Jagdhunde

Erziehung und Ausbildung sowie artgemäße Beschäftigung von Jagdhunden

Thani (RR) © S. Rachel

Thani (RR) © S. Rachel

Pipo (WSS) © Beatrice Stalter

Pipo (WSS) © Beatrice Stalter

Das AMAROK Hundezentrum bietet, speziell für Hunde, die Jagdgefährten sind oder einmal sein sollen, Hilfe bei der Erziehung, aber auch bei der Ausbildung, und zwar bei der Arbeit vor und nach dem Schuss, an.

Einzige Voraussetzungen für die Teilnahme am Training sind:

  • Physische und psychische Eignung der Hunde für die entsprechenden Ausbildungssparten
    (welche „Rasse“ oder „Rassenmischung“ spielt für uns keine Rolle)
  • Bereitschaft der Hundebesitzer, ohne Einsatz physischer Zwangsmittel und -methoden zu arbeiten.
Huntery (Co.Sp.) © Beatrice Stalter

Huntery (Co.Sp.) © Beatrice Stalter

 

Eine spezielle Leistung von AMAROK sind Stöberprüfungen (ohne Anerkennung durch die Rassezuchtverbände!), dafür auf hohem Niveau und mit Aufzeichnung per GPS und GoPro Action-Kamera.
Für uns ist wichtig, dass der Hundebesitzer sich Gewissheit verschaffen kann, ob sein Hund zum Stöbern geeignet ist.

 

Ab September 2017 NEU bei AMAROK:
Individuelle Jagdhundausbildung

Module auf dem Weg zum brauchbaren Jagdhund

Brauchbarkeit für die Nachsuche – Brauchbarkeit ohne Einschränkung – Brauchbarkeit für die Stöberarbeit

Leitung: Wolfgang Goods

Themen:

  • Innerartliche und außerartliches Sozialverhalten
  • Allgemeine und spezielle Hundeführung
  • Gehorsam und Verhalten auf dem Stand
  • Schussfestigkeit, Treib- und Wasserjagd
  • Haar- und Federwildschleppe
  • Freiverlorensuche und Verlorensuche im deckungsreichen Gewässer
  • Schweißfährte, Verhalten am Stück
  • (Stöbern)
  • (Lautfeststellung)

Modul 1: Allgemeines Verhalten des Hundes
Modul 2: Schweißfährtenarbeit
(Mit den ersten beiden Modulen können Sie ihren Hund zur Prüfung „Jagdliche Brauchbarkeit für die Nachsuche auf Schalenwild“ führen!)
Modul 3: Schleppe
Modul 4: Wasserarbeit

Die Kosten der einzelnen Module belaufen sich auf 250,00 €/10 Std. je Modul.

Nähere Informationen – wie z.B die aktuellen Termine – erhalten Sie auf unserer
Webseite unter www.amarok-hundezentrum.de/schule.htm#Module oder gerne auch in einem persönlichen Gespräch!

PDF zum Download

amarok-logo
www.amarok-hundezentrum.de
info@amarok-hundezentrum.de
Mobil: 01590 2836826 (Bea Stalter) oder 0177 6140388 (Jörg Türknetz)